KNX / EIB-Systeme


Was ist KNX?

KNX steht für Konnektivität. Und Konnektivität steht für Verbinden. Das macht den KNX-Standard im Haus aus. 

  • ausgereifte, genormte und intelligente Haus - und Gebäudesystemtechnik verbindet und steuert z.B.
    • Heizung
    • beleuchtung
    • Jalousien
    • Belüftung
    • Sicherheitstechnik
  • dadurch ensteht ein System, das energieeffizient arbeitet und den individuellen Bedürfnissen der Menschen entgegenkommt
  • KNX bleibt flexibel
  • installierte Systeme lassen sich geänderten Gegebenheiten jederzeit anpassen
Wie funktioniert KNX?

  • Sensoren wie Bewegungsmelder und Thermostate geben Befehle an Aktoren, die dann z.B.
    • Beleuchtung
    • Heizung oder
    • Klimatisierung eines Hauses steuern
  • Hausgeräte können vernetzt werden
  • Bedienung der Funktionen im KNX-System erfolgt entweder wie gewohnt über Schalter und Taster oder über ein Touchpanel, die Fernbedienung und das Telefon

KNX für mehr Energieeffizenz

  • Kostensparend und klimaschonend
  • Technik für Generationen
  • Effiziente Lösungen

KNX für mehr Sicherheit

  • Einbruchsicher
  • Schnelle Hilfe
  • Spürnase

KNX für mehr Komfort

  • Entlastung im Alltag
  • Einfache Bedienung
  • Zentrale Steuerung





Textquelle: KNX- Technologien für zeitgemäßes Wohnen